JUL-499 Der heiße Körper der Hausbesitzerin

  •  1
  •  2
  • Kommentar  Laden


    Abe, ein Arbeiter, wird immer von Leuten beschimpft, die jünger sind als er. Eines Tages sah er eine wunderschöne Stewardess an der Baustelle vorbeigehen und war sofort fasziniert. Könnte das das sein, was die Leute Schicksal nennen? Um mehr über sie zu erfahren, folgte Abe ihr heimlich. Er kannte ihre Adresse, ihren Namen und die Bar, die sie besuchte. Um näher an Yu heranzukommen, gab sich Abe als Psychiater aus, Yu vertraute ihm und vertraute ihm alles an. Während Yu weg war, gab Abe ein Aphrodisiakum in Yus Weinglas. Nachdem sie es eingenommen hatte, verlor Yu schnell die Kontrolle. Sie wurde von Abe auf die Toilette gebracht und die Wirkung der Droge löste in ihr ein extremes Verlangen nach Schwänzen aus. Und dann gab sie Abe im Badezimmer einen Blowjob. Sie wollte gerade weitermachen, als Yu schnell nachließ, was für beide sehr peinlich war. Um sie ganz zu seiner eigenen machen zu können. Abe versuchte, Yu dazu zu bringen, ihren Mann falsch zu verstehen, und verabreichte ihr wiederholt Aphrodisiaka. Ich dachte, mein Leben würde in Zukunft rosig sein, aber das war nicht der Fall. Abe hatte gerade einen Unfall, als er das Mädchen bekam, das er wollte, und ließ Yu allein an der Bar sitzen, wo sich die beiden trafen.